Mündliche Wertäusserung 2018-01-08T10:41:26+00:00

Mündliche Wertäusserungen

Grundlage der Wertäusserung sind nur wenige vom Auftraggeber mitgeteilten Immobilienmerkmale, die ungeprüft Verwendung finden. Eine Immobilienbesichtigung findet nicht statt. Mit Hilfe einiger geeigneter Vergleichswerte wird kurzfristig versucht, eine Bandbreite festzustellen, innerhalb der ein Immobilienwert in plausibler Größe zu liegen kommt. Die mündliche Beratung erfolgt regelmäßig innerhalb einer halben Stunde. Eine Dokumentation erfolgt nicht. Eine Haftung ist ausgeschlossen.

Welche Immobilienbewertung brauche ich?
Kontaktieren Sie uns